GAT24 - Online Selfbriefing
 
 Startseite |  Mitgliederbereich |  Info24 |  Impressum |
 Mitteilungen |  Über GAT24 |
Neues von GAT24
AIP VFR aktuell
Jetzt registrieren
Fly3D - 3D-Moving-Map für VFR-Piloten.
Unser Kooperationspartner CodeGeneration GmbH bietet GAT24-Mitgliedern
die Integration von Flugwetter, NOTAM und Karten in die Fly3D-Map (Internet-App).
Neues von GAT24
++STOP++ AIP VFR aktuell ++STOP++  
die ersten 3 Einträge Anfang die vorherigen 3 Einträge Zurückblättern Vorblättern die nächsten 3 Einträge Ende die letzten 3 Einträge
Frohes Fest und einen guten Rutsch  

(24.12.2016)

Liebe GAT24-Kunden,


vielen Dank für Ihr Vertrauen, das Sie uns entgegengebracht haben und für die angenehme Zusammenarbeit in diesem Jahr. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2017.

Ihr Team von GAT24


Kleine Updates erhalten die Freundschaft  

(27.11.2016)

Liebe GAT24-Kunden,

wir freuen uns über jeden Ihrer Hinweise und Vorschläge, die zur Optimierung von GAT24 beitragen. Wir greifen das gerne auf und gehen wenn möglich, kurzfristig an die Umsetzung.
Vielen Dank für Ihre Ideen und Anregungen an dieser Stelle.

In den letzten Wochen erreichten uns einige Verbesserungsvorschläge zur Vereinfachung der Arbeit und zur Erhöhung des Komforts.

Eine Frage lautet: Wäre es möglich, alle Karten für einen Flugplatz in einem einzigen PDF-Dokument runterzuladen?
Unser Update: Bei den Flugplätzen und Hubschrauberlandeplätzen wurde der Link Trip-Kit drucken eingeführt. Der startet den Download aller Karten eines Platzes als PDF-Dokument im DIN A4 Querformat. Damit passen zwei Karten (DIN A5) auf eine Druckseite - ideal für das Kniebrett.

Im Zusammenhang mit den Karten steht auch eine weitere Frage: Gibt es für die Vorschaubilder eine Lupenfunktion, damit das Gültigkeitsdatum der Karten besser lesbar ist?
Unser Update: Wenn der Mauszeiger auf das Vorschaubild gesetzt wird, erscheint unter dem Cursor das Datum (Monat und Jahr) an dem die Karte auf unseren Server geladen wurde.

Eine Frage betrifft den Druck der Flugplatzdaten: Ist es machbar, anstelle der angebotenen Druckversion, die Flugplatzdaten gleich auf einem DIN A5 Blatt als PDF herunterzuladen?
Unser Update: Die bisherige HTML-Druckversion wurde durch PDF-Dokumente im DIN A5 Hochformat ersetzt. Diese Dokumente enthalten stets die Allgemeinen Flugplatzdaten und die An-/Abflugdaten. Wenn Sie Ihren PDF-Reader auf DIN A4 Querformat mehrseitig einstellen, passen eine oder zwei Seiten der Flugplatzdaten nebeneinander.

Mehr Details zu den Neuerungen/Änderungen finden Sie in gewohnter Manier in den Hilfe-Dateien, die es praktisch auf jeder Seite gibt.

Leider können wir nicht jeden Wunsch erfüllen. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn es vertragliche Dinge mit unseren Lizenzpartnern DFS, skyguide, DWD und EUROCONTROL betrifft. Oder dann, wenn der Aufwand so groß würde, dass wir unsere günstigen Tarife anheben müssten um die Kosten zu decken. Allerdings - was machbar ist, wird gemacht!

Ihr GAT24-Team

Flugwetterübersichten mit neuer Struktur  

(01.11.2016)

Liebe GAT24-Kunden,

wie uns der Deutsche Wetterdienst DWD am 28.10.2016 wissen ließ, wird sich zum 01.11.2016 die geographische Einteilung der Flugwetterübersichten von den bisher drei Bereichen Nord, Mitte, Süd auf nunmehr fünf Bereiche Nord, Ost, West, Mitte, Süd erhöhen. Die neue Struktur orientiert sich an den Zuständigkeiten der fünf Luftfahrtberatungszentralen (LBZ) zu den GAFOR-Gebieten.

Der Gültigkeitszeitraum wird auf 18 Stunden verlängert und tagsüber wird alle drei Stunden ein neuer Bericht herausgegeben. Zusätzlich wird am Spätnachmittag ein Bericht herausgegeben, der in der ersten Nachthälfte nochmals aktualisiert wird.

Am Inhalt der Flugwetterübersichten ändert sich nur wenig: Die Sichtweite wird in einem separaten Abschnitt aufgeführt und es kommen neue Abschnitte hinzu für Hubschrauberflüge, Ballonfahrer und Segelflieger.

Da die GAFOR-Berichte und die Höhenwinde in den Flugwetterübersichten enthalten sind, mussten wir einige Anpassungen im Bereich SELFBRIEFING vornehmen. Unsere GAFOR-Grafiken sind davon nicht betroffen!

Auswirkungen gibt es im Flugplanungs-Modul. War es bisher meistens möglich, die Höhenwinde direkt dem GAFOR-Gebiet eines Wegpunktes zuzuordnen und automatisch eintragen zu lassen, geht das mit der neuen Struktur der Berichte leider nicht mehr. Statt dessen können die Höhenwinde bei Bedarf aufgeklappt und manuell eingetragen werden. Zu welchem GAFOR-Gebiet der jeweilige Wegpunkt gehört, kann ermittelt werden, wenn man auf die Schaltfläche suchen... klickt und dann in den Suchergebnissen auf wählen klickt.

Ihr Team von GAT24

die ersten 3 Einträge Anfang die vorherigen 3 Einträge Zurückblättern Vorblättern die nächsten 3 Einträge Ende die letzten 3 Einträge

Feedback und Fragen zur Bedienung an webmaster[at]gat24[dot]de
© 2001-2017 EuroGAT24 GmbH